top of page

No5 «ROOTS – ENTWURZELT» – POURCHŒUR

Peterskirche, Basel

13.4.24, 18:00

Mit pourChœur, Leitung: Samuel Strub, Chiara Selva
Werke von Cornelius Cardew, Thomas Jennefelt, Veljo Tormis, Lukas Huber und Roland Moser

Das Konzert wird auch am 12.04.2024 in der Römisch-Katholischen Kirche Muttenz aufgeführt.

Ausgehend vom siebten Teil aus Cornelius Cardews «The Great Learning», widmen sich fünf teils mehrsätzige Kompositionen dem Thema des Suchens und nehmen das Publikum mit auf eine Reise voller Unvorhersehbarkeiten, Erinnerungen aus alten Zeiten und Fragen nach den eigenen Wurzeln


Mit

pourChœur, Leitung: Samuel Strub und Chiara Selva


Programm

–Cornelius Cardew: «The Great Learning», §7 (1968–70)

–Thomas Jennefelt: «Warning to the Rich» (1982)

–Veljo Tormis: «Helletused» (1994)

–Lukas Huber: «La Tomba di Caterina» (2024, Uraufführung der Version für Chor) und «Manchmal» (2018/2024, Uraufführung der überarbeiteten Version)

–Roland Moser: «ADE» Fünf Schweizer Volkslieder II, für gemischten Chor, mit Texten und Melodien «usem Röseligarte», zweite Folge (2023, Uraufführung)


Tickets: eventfrog

Konzertort: Peterskirche, Peterskirchplatz 7, 4051 Basel


Das Konzert wird unterstützt durch ERK BS und die Sulger-Stiftung.


Bild: Lucia Hunziker

bottom of page