© 2019 by IGNM Basel.

Saison 2013 - 2014

#5

Freitag, 14. Februar 2014, 20.00 Uhr, Gare du Nord

Chapter O    

Mit dem «Eunoia Quintett»

Johanna Greulich, Sopran | Stephen Menotti, Posaune | Ellen Fallowfield, Violoncello | Clemens Hund-Göschel, Klavier | Louisa Marxen, Schlagzeug

 

In der vom Eunoia Quintett als «Ensemble der Saison 2013/14» in der Gare du Nord veranstalteten sechsteiligen Konzertreihe dreht sich in diesem vierten Konzert alles um den Vokal „O“. Wie in Christian Böks Buch «Eunoia» untersuchen Isabel Mundry und Aziza Sadikova in Uraufführungen minutiös alle farblichen Paletten des Vokals.