© 2019 by IGNM Basel.

PRESSESTIMMEN

Montag, 16. Januar 2017 – Basellandschaftliche Zeitung | Kultur - Seite 27

"Musik, die leuchtet" von Anja Wernicke

Das renommierte Kairos Quartett widmete sein Programm mit drei Kompositionen von Marina Khorkova, Sampo Haapamäki und Giorgio Netti den klanglichen Möglichkeiten des Instruments, die jenseits der üblichen Spieltechniken liegen. Und sie brachten die Töne dabei zum Leuchten und traten selbst als Interpreten beinahe vollkommen zurück.
Das Quartett bot ein beeindruckend stimmiges Zusammenspiel, das ganz ohne die sonst typischen theatral-dramatischen Affektgesten auskam und in seiner Reduziertheit und gleichzeitigen Natürlichkeit umso mehr berührte.
Ein poetisches, intimes Konzerterlebnis, auf das man sich einlassen muss
.’